Programm

Führungen für Schulklassen

Kunst aus China, Japan und Korea - Das Museum im Überblick

Ob Buddhaskulptur, Landschaftsbild, Kalligrafie, Farbholzschnitt oder zeitgenössiche Kunst: Die einzigartige Sammlung mit Werken aus China, Korea und Japan bietet eine große Vielfalt an Themen, Bildformaten und Werkstoffen, die sich meist von europäischen Kunsttraditionen unterscheiden. Die Dialog-Führung lädt zur Beschäftigung mit ausgewählten Exponaten und mit unterschiedlichen Aspekten der Kunst- und Kulturgeschichte Ostasiens ein. So bietet der Museumsbesuch einen Einstieg oder eine Vertiefung für künstleriche oder interkulturelle Unterrichtsinhalte mit Ostasienbezug.

Dauer: 60 Minuten | Gruppengröße: max. 24 | ab Klasse 8  
Preis pauschal:  € 40 | Wochenende / Feiertag: zzgl. € 10 | Mehrere Gruppen parallel: nicht möglich

Zielgruppe: Sekundarstufe I   Sekundarstufe II  

Angebot buchen

Natur, Buddhas, Götter und Tiere - Religiöse Kunst aus Japan

In Ostasien gibt es unterschiedliche religiöse Traditionen. In Japan sind die Verehrung von Shintō-Göttern (kami), die Befolgung buddhistischer Traditionen sowie Formen der Ahnenverehrung lebendig. Im Shintō ist seit dem Altertum die Verehrung bestimmter Götter eng mit der Schöpfungsmythologie und der Ehrfurcht vor Bergen, Bäumen und Gewässern verbunden. Seit der Einführung und Verbreitung des Buddhismus vor über 1.500 Jahren gelangte zudem ein umfangreiches Repertoire an Darstellungen von Buddhas, Gottheiten und Wächterfiguren über China und Korea nach Japan. Verschiedene Ausprägungen des Buddhismus haben im Laufe der Jahrhunderte religiöse Bildwerke hervorgebracht und somit auch das Glaubenssystem des Shintō (Weg der Götter) maßgeblich beeinflusst. Diese Führung gewährt einen Einblick in die Vielfalt religiös geprägter Bildwerke aus unserer Japan-Sammlung. Gleichzeitig vermittelt sie einen Überblick über typische Formate, Materialien und Techniken der ostasiatischen Kunst. Fächer: Kunst, Religion, Ethik, Prakt. Philosophie, Philosophie 

Dauer: 60 Minuten | Gruppengröße: max. 22 | ab Klasse 8  
Preis pauschal:  € 40 | Wochenende / Feiertag: zzgl. € 10 | Mehrere Gruppen parallel: nicht möglich

Zielgruppe: Sekundarstufe I   Sekundarstufe II  

Angebot buchen

Programm

Workshops für Schüler

Programm

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag 11–17 Uhr
1. Donnerstag im Monat
11-22 Uhr (ausgenommen Feiertage)
am 24., 25., 31.12 und 1.1. sowie am Tag des Köln-Marathon geschlossen; geöffnet an Ostermontag und Pfingstmontag. mehr

Eintrittspreise

€ 9,50 / € 5,50 

Feier Eintritt am Internationalen Museumtag (10.5.2024)

Freier Eintritt in die Ausstellung "Blumen für Frieda".

KölnTag jeden ersten Donnerstag im Monat (Feiertage ausgenommen): freier Eintritt für alle Kölnerinnen und Kölner (mit Nachweis)
mehr

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel: Straßenbahn Linien 1 und 7 sowie Bus Linie 142 bis Haltestelle „Universitätsstraße“
Parkplatz am Museum
mehr

Barrierefreiheit

Das Museum ist Barrierefrei. Behindertentoilette vorhanden.
mehr




Museum für
Ostasiatische Kunst Köln
Universitätsstraße 100
50674 Köln
Kasse 0221.221-28617
mok@museenkoeln.de
Impressum / Datenschutz