Glanz der Kaiser von China: Kunst und Leben in der Verbotenen Stadt, 2012, © Foto: Malinka
Goldene Impressionen: Japanische Malerei 1400-1900, 2011, © Foto: Malinka
Nobuyoshi Araki & Shirô Tsujimura – Work in Progress, 2011, © Foto: Malinka
Goldene Impressionen: Japanische Malerei 1400–1900, 2011, © Foto: Malinka

Ausstellungen

Aktuell und Vorschau

Ausstellung | Aktuell

Das gedruckte Bild

1. März bis 30. September 2018

Das 1909 gegründete Museum für Ostasiatische Kunst schlägt ein neues Kapitel in seiner Sammlungsgeschichte auf: Nach über hundert Jahren wurde die rund 2000 Objekte umfassende Kollektion japanischer Farbholzschnitte und illustrierter Bücher erstmalig komplett gesichtet und geordnet. Das Ergebnis dieser Pionierarbeit ist eine Ausstellung, die mehr als die berühmten, allseits bekannten Meister feiert. mehr

Alles unter dem Himmel

40 Jahre Museum für Ostasiatische Kunst am Aachener Weiher

17. November 2018 bis 30. Juni 2019

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag
11–17 Uhr
1. Donnerstag im Monat
11-22 Uhr
mehr

Eintrittspreise

Sonderausstellung mit Ständiger Sammlung:
€ 9,50 / ermäßigt € 5,50
KölnTag jeden ersten Donnerstag im Monat: ermäßigter Eintritt für alle Kölnerinnen und Kölner (mit Nachweis) in die Sonderausstellung "Das gedruckte Bild"
mehr

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel: Straßenbahn Linien 1 und 7 sowie Bus Linie 142 bis Haltestelle „Universitätsstraße“
Parkplatz am Museum
mehr

Barrierefreiheit

Das Museum ist Barrierefrei. Behindertentoilette vorhanden.
mehr




Museum für
Ostasiatische Kunst Köln
Universitätsstraße 100
50674 Köln
Kasse 0221.221-28617
mok@museenkoeln.de
Impressum / Datenschutz

Ein Museum der