Programm

Buchbare Themenführungen

Ausflug nach Ostasien - Angebot für Menschen mit Demenz

Ostasien ist gar nicht so fern, denn das Museum für Ostasiatische Kunst liegt eingebettet in die Parklandschaft rund um den Aachener Weiher. Die klare Formensprache der Architektur bietet den passenden Rahmen für die Betrachtung von Kunstwerken aus China, Japan und Korea. Bei der neu entwickelten Führung durch die Sammlung können die Besucherinnen und Besucher mit Unterstützung der Museumspädagoginnen ganz in die Welt der ostasiatischen Malerei, der buddhistischen Plastik und des dekorativen Kunsthandwerks eintauchen.

Dauer: 1,5 Stunden | Gruppengröße: 8 + Begleiter | Preis pauschal: € 75 | Wochenende / Feiertag: zzgl. € 15 | Eintritt frei

Zielgruppe: Menschen mit Behinderung  

Angebot buchen

Das gedruckte Bild. Die Blüte der Japanischen Holzschnittkultur

Das Museum zeigt erstmals eine zusammenhängende Auswahl der ungewöhnlichsten und kostbarsten Stücke seiner umfangreichen und vielfältigen Holzschnittsammlung. Neben frühen hand-kolorierten Drucken, werden Mehrfarbenholzschnitte mit Porträts aus der Welt der Vergnügungsviertel und des Kabuki-Theaters (ukiyo-e) sowie Darstellungen von historischen Kriegern und Helden gezeigt. Die Landschaftsdrucke aus den berühmten Serien von Hokusai und Hiroshige, die Illustrationen von Blumen, Vögeln, Insekten und Fischen sowie kostbare privat edierte Kalenderblätter (surimono) bilden einen weiteren Schwerpunkt. Ergänzt wird die Ausstellung durch eine Kollektion von bedeutenden Holzschnitt-Büchern, darunter seltene Erstausgaben der Manga von Hokusai.

Dauer: 60 Minuten | Gruppengröße: max. 25 | Preis pauschal: Erwachsene: € 75 | ermäßigt € 50| Wochenende / Feiertag: zzgl. € 10 | Eintritt: € 9,50 | ermäßigt € 5,50 | Gruppen parallel: 2

Zielgruppe: Erwachsene  

Angebot buchen

Überblick - Ein Schatzhaus für die Kunst Chinas, Japans und Koreas

Diese Führung macht Sie mit ausgewählten Stücken der herausragenden Sammlung chinesischer, koreanischer und japanischer Kunst vertraut. Außerdem erhalten Sie einen Einblick in die Geschichte des Hauses und die besondere Architektur des Museumsbaus.

Dauer: 60 Minuten | Gruppengröße: max. 25 | Preis pauschal: € 75 | ermäßigt € 50 | Wochenende / Feiertag: zzgl. € 10 | Fremdsprache: zzgl. € 10 | zzgl. Eintritt

Zielgruppe: Erwachsene  

Angebot buchen

Programm

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag
11–17 Uhr
1. Donnerstag im Monat
11-22 Uhr
Geschlossen am 24., 25. und 31.12. sowie am 1.1.
mehr

Eintrittspreise

Ständige Sammlung, Teilöffnung:
€ 3,50 / ermäßigt € 2
Freier Eintritt in die Ständige Sammlung  für Kölner Kinder bis 18 Jahre, alle Schülerinnen und Schüler (inkl. 2 Begleitpersonen je Schulklasse), KölnPass-Inhaberinnen und -Inhaber, Geburtstagskinder mit Wohnsitz Köln am Tag ihres Geburtstages.
KölnTag am 1. Donnerstag im Monat (ausgenommen Feiertage): Freier Eintritt für alle Kölnerinnen und Kölner.
mehr

Anfahrt

Öffentliche Verkehrsmittel: Straßenbahn Linien 1 und 7 sowie Bus Linie 142 bis Haltestelle „Universitätsstraße“
Parkplatz am Museum
mehr

Barrierefreiheit

Das Museum ist Barrierefrei. Behindertentoilette vorhanden.
mehr




Museum für
Ostasiatische Kunst Köln
Universitätsstraße 100
50674 Köln
Kasse 0221.221-28617
mok@museenkoeln.de
Impressum

Ein Museum der